Schriftzug Mohnraum.jpg

"Mohn ist Augenblick. Tragen wir doch sein leuchtendes Rot mit uns, noch lange nachdem er geblüht hat. Mohn berührt uns - vielleicht so sehr - weil seine grosse Zartheit die feinsten Berührungen mitträgt und sichtbar macht. Weil er sich dem Wind hingibt und gleichwohl vor Farbe strotzt.

So sind wir unterwegs, mit vielen persönlichen Gedanken, selbst erlebten Erfahrungen & Begegnungen; wandeln diese in Worte & in Musik um. Was uns bewegt, was die Welt bewegt. Um es zu den Menschen zu tragen, in ihre Herzen, manchmal in ein Nachdenken, immer wieder auch in ein Schmunzeln.
 
Edith mit ihrer grossen Liebe fürs Menschsein, den strahlenden Augen und mit grossem Humor.

Wale mit seiner Liebe für die Musik, das Gitarrenspiel und der warmen Stimme, die den Country eben so mitnimmt wie ein Bärndütsches Lied.